197_2_1_1_1_de.gif Paul Watzlawick: "Wer seine Lage verbessern will, muss darüber nachdenken, was er tun müsste, um sie zu verschlechtern." 

NAGYs Was tun wir eigentlich?

Werde ich gefragt, was mein Beruf ist, dann fällt es mir schwer, die richtige Antwort zu geben, weil ich sehr vielseitig und vielschichtig bin und alles gut mache, was ich gerne mache.

Bücher schreiben, Coaching, Gesundheitsthemen erforschen, Menschen und Firmen beraten, Gespräche führen, kommunizieren, philosophieren, Menschen kennenlernen und tagtäglich Neues lernen … Welche Berufsbezeichnung wird dem gerecht?

Dann die verschiedenen Projekte: BLUTER – Das Online-Magazin, Gesundes Klosterneuburg, MeisterKlasse, :MOMENTO, TACHELES, NATURAmente, TrauerWeile, VORBILD:Wirkung … Von der Hämophilie bis zu großen Persönlichkeiten, von der Gesundheit bis hin zum Tod erstreckt sich mein Betätigungsfeld.

Von den zahlreichen Gesprächen mit großen Persönlichkeiten habe ich gelernt, dass eine Tugend von besonderer Wichtigkeit ist: „Authentizität“. Wenn sich die Leute darüber unterhalten, was „der Nagy“ schon wieder gemacht oder unterlassen hat, dann umfasst mein ungarischer Name vieles von dem, was mich ausmacht, was mich wieder erkennbar macht, was mich charakterisiert. Mit aller Vielfalt und Buntheit, mit Licht und Schatten, mit lauten und leisen Tönen entsteht das Bild, entsteht das Image, das mehr als tausend Worte sagt: NAGYs.

 

NAGYs Kommunikations GmbH

Biragogasse 18
3400 Klosterneuburg

T: +43 - 664 840 53 41
M: office (at) nagys.at

Terminvereinbarung: 0664 - 840 53 40

done by onlinegroup.at